Thermo Lynx

Mit dem Modell Lynx startet Thermo eine neue Generation von Superspeed-Laborzentrifugen. Zu den innovativen Produktfeatures zählen unter anderem eine spezielle Abstellfunktion für die Rotoren oder Probenbehälter bei laufendem Betrieb, das gut ables- und bedienbare Touchdisplay in ergonomisch günstiger Position und ein Schalter zum öffnen des Deckels, der sich auch ohne die Hände einzusetzen bedienen lässt. Insgesamt ist Lynx eine Zentrifuge für alle Anforderungen des Laboralltags. Ihr modernes, dynamisches Design visualisiert die zukunftsweisenden Produktfeatures.

 

Design Anforderungen

  • Visualisierung zukunftsweisender Technologien
  • kraftvolles Erscheinungsbild
  • ergonomisch konsequente Berücksichtigung der Arbeitssituationen im Laboralltag

 

Technische Anforderungen

  • erfüllen aller Sicherheitsanforderungen wie Quetschgefahr und Crashszenarien
  • sinnvolle Montage- bzw. Demontagereihenfolge der Verkleidungsteile bei Montage und Service

Neuentwicklung einer Superspeed-Laborzentrifuge