Dr. Mach LED5

Die OP-Leuchte mit Helligkeitsregelung und Fokussierungsmöglichkeit ist einzeln oder in Kombinationen installierbar. Das Aluminiumgehäuse leitet die Wärme der Leuchtmittel ab. Die durchbrochene Struktur in der Mitte des Leuchtfeldes sorgt für den erforderlichen Airflow zur Klimadecke des OP Raums. Bei der Gestaltung des Produktes spielte die vorgegebene technische Struktur eine prägende Rolle.

 

Design Anforderungen

  • Berücksichtigung der Flow
  • Eigenschaften des Gehäuses
  • leichte Gesamtwirkung
  • sehr gute ergonomische Eigenschaften

 

Technische Anforderungen

  • Wärmeableitende Gehäusetechnik
  • Berücksichtigung der Verstellmechanik
  • Berücksichtigung vorgegebenen LED Komponenten

OP-Leuchte mit LED Technik und Leuchtfeld Fokussierung