Klafs D12

Strenge Linienführung und ein Materialmix aus Glas, Metall und Stein sind die charakteristischen Gestaltungsmerkmale des D12 Dampfbades. Die großflächigen Glaswände ermöglichen unterschiedliche Farb- und Dekorvarianten. Konstruktive Herausforderungen bei der Gestaltung waren die Statik des filigranen Glasvolumens und die Dampfdichtigkeit des Gesamtsystems.

 

Design Anforderungen

  • Gestaltung eines Premiumprodukts
  • klare, elegante Formensprache
  • Berücksichtigung unterschiedlicher Größenvarianten
  • Differenzierbarkeit über Material- und Dekorvarianten
  • Gute Reinigungsmöglichkeit des Innenraums

 

Technische Anforderungen

  • Beständigkeit gegenüber hohen Temperaturen, Dampf und Duftstoffen
  • Langlebigkeit
  • Berücksichtigung von Dampfdichtigkeit und Kondenswasserbelastung
  • Montage geeignet für eine Person

Hochwertiges Dampfbad