Endress+Hauser Memobase Plus

Das im Jahr 2009 entwickelte Sensor-Softwaretool verwaltet, misst, kalibriert und dokumentiert den gesamten Lebenszyklus von Messsensoren. Die Navigation gliedert sich in der obersten Hierarchieebene nach den grundsätzlichen Hauptarbeitsaufgaben. Hier werden die angeschlossenen Sensoren automatisch erkannt und die passenden Funktionen direkt angeboten. Mögliche Bedienfehler sind durch die intuitive Benutzerführung und die selbsterklärende Interfacegestaltung weitgehend ausgeschlossen.

 

Design Anforderungen

  • Visualisierung der Messergebnisse von bis zu vier Sensoren
  • Intuitive Benutzerführung

 

Technische Anforderungen

  • Sowohl Touch- als auch Mausbedienung

Laborsoftware