Lufft DTH 200

Durch seine neutrale Gestaltung fügt sich das Messgerät unaufdringlich in seine Umgebung ein. Das hochpräzise Gerät findet vor allem in Museen und Archiven Verwendung.

 

Design Anforderungen

  • Visualisierung von Präzision
  • Berücksichtigung einer neutralen, langlebige Formensprache
  • gute Ablesbarkeit der Messwerte

 

Technische Anforderungen

  • Fertigung im Kunststoffspritzguss
  • Berücksichtigung des vorgegebenen Displays

Temperatur- und Feuchtigkeitssensor